Anrichteband

Förderband zum Anrichten der Speisen auf dem Teller

 

Anrichtebänder ermöglichen insbesondere in der Systemgastronomie ein stressfreies Bestücken der Speisen auf vorbeifahrenden Tellern. Die Geschwindigkeit des lebensmittelechten Förderbandes kann dabei stufenlos über einen Drucktaster geregelt werden. Zudem stehen den Köchen auf jeder Seite des Anrichtebandes eine 230 V Steckdose zur Verfügung. Somit ist auch der gleichzeitige Einsatz von Küchenhelfern, wie zum Beispiel Pürierstäben, kein Problem.
 
Sollten Speisen oder Soßen auf den Gurt gelangen, so werden diese Speisereste am Bandende automatisch abgestreift und in einer Schublade aufgefangen. Dies verhindert unnötige Unterbrechungen und sorgt für einen reibungslosen Ablauf.
 
Mithilfe der Anrichtebänder der Firma THOMAS DÖRR können Sie Ihre Prozesse in der Küche noch effizienter gestalten und für einen optimalen Fluss sorgen. Ihre Gäste danken es Ihnen mit deutlich verkürzten Wartezeiten bis zum Servieren des nächsten Ganges.

IHRE VORTEILE AUF EINEN BLICK
  • Stressfreies Bestücken der Speisen auf vorbeifahrenden Tellern
  • Geschwindigkeit stufenlos über einen Drucktaster regelbar.
  • Speisereste werden am Bandende automatisch abgeschabt und in einer Schublade aufgefangen.
  • Auf jeder Seite des Anrichtebandes befinden sich 230 V Steckdosen um z.B. Pürierstäbe einsetzen zu können.
imagesimagesimagesimages
KUNDENBEISPIELE

Oktoberfest München

imagesimagesimagesimagesimagesimages
Kontakt

Sie haben Fragen?

Wir sind für Sie da:

T +49 (0) 7261 / 9754-93
Minfo@t-td.com

Sie haben Fragen?

Wir sind für Sie da: Montag bis Freitag von 8:00 bis 17:00 Uhr

+49 (0) 7261 / 9754-93 oder info@t-td.com